Ausbildungsplatz als Altenpflegehelfer:in (w/m/d) in der stationären Pflegeeinrichtung

zum jeweiligen theoretischen Ausbildungsbeginn

Die DRK-Schwesternschaft Ostpreußen e.V. ist ein eingetragener gemeinnütziger Frauenverein für Pflegefachkräfte in der Metropolregion Hamburg. Unsere Mitglieder sind in mehreren großen Kliniken in Schleswig-Holstein sowie in unseren eigenen Einrichtungen eingesetzt. Neben einem Senioren-Centrum und einem mobilen Pflegedienst betreiben wir diverse betreute Wohneinrichtungen und eine Tagespflege. Darüber hinaus koordinieren wir die spezialisierte ambulante Palliativversorgung für die Kreise Steinburg, Dithmarschen und Pinneberg. In unserem Mutterhaus unterstützen wir unsere Mitglieder und Mitarbeitenden bei der Ausübung ihres Berufs und nutzen unser regionales und überregionales Netzwerk. Dabei beziehen wir uns auf die Philosophie des Roten Kreuzes und das Miteinander in der Schwesternschaft. Bewirb Dich jetzt und werde ein Teil unseres Teams!

Wir bieten unseren Mitarbeitenden

  • tarifliche Vergütung
  • Feiertagszuschlag
  • Jahressonderzahlung und Erholungsbeihilfe
  • Wellpass-Firmenfitness
  • DRK-Einkaufsvorteile
  • Möglichkeit zum Probearbeiten
  • Perspektiven für qualifizierende Weiterbildungen
  • Ferienwohnung in Büsum zu günstigen Konditionen
  • weltweit größte humanitäre Wertegemeinschaft

Du bringst mit

  • Erster Allgemeinbildender Schulabschluss oder vergleichbarer anerkannter Bildungsabschluss
  • Freude an der Betreuung und Pflege pflegebedürftiger Personen
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Einfühlungsvermögen und Motivation
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Praktikum in der Pflege (Erfahrungen im Bereich der Pflege können über ein Praktikum in unserer Einrichtung erworben werden)

Deine Aufgaben

  • Hilfe bei der Körperpflege, Unterstützung bei den Mahlzeiten, Förderung und Erhaltung der Bewegungsfähigkeit
  • Unterstützung der Pflegefachkräfte
  • Mitwirkung an der Behandlungspflege bei den Bewohner*innen (z.B. Blutdruck- und Blutzuckermessungen, subkutane Injektionen)
  • Durchführung von Prophylaxen
  • Austausch mit An– und Zugehörigen
Lern uns kennen und wende Dich bei Fragen gerne an Verena Burmester oder Silke Siemann unter 04821 9580-824. Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, schick uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbung@drk-schwesternschaft.de, postalisch an die folgende Adresse oder über unser Bewerbungsformular:

DRK-Schwesternschaft Ostpreußen e.V.
Personalabteilung
Beethovenstraße 1
25524 Itzehoe